Flugtaxis als Chance für die deutsche Wirtschaft

Mit Flugtaxis in kurzer Zeit und ohne Stau hinaus aufs Land - wenn es nach Startups und etablierten Luftfahrtunternehmen geht, ist dies schon in wenigen Jahren Realität. Unter den jüngeren Deutschen (16 - 29 Jahre) betrachten 51 Prozent Flugtaxis als Chance für die deutsche Wirtschaft, wenn Deutschland Vorreiter bei den Flugtaxis wird und diese dann exportiert. Dem stimmen 45 Prozent der Gesamtbevölkerung zu, die Älteren ab 65 sind mit 35 Prozent Zustimmung eher als skeptisch anzusehen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Bitkom.

Voraussetzungen für Entwicklung von Flugtaxis gegeben
Mit der global führenden Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie der breit aufgestellten Digitalbranche erfüllt Deutschland alle Voraussetzungen für die Entwicklung von Flugtaxis. Allerdings wird mehr Zeit mit rechtlichen Grundsatzdebatten als mit Forschung und Entwicklung verbracht, was angesichts der sehr kurzen Innovationszyklen in der digitalen Welt fatal ist.

Politik muss tätig werden
51 Prozent der 16- bis 29-Jährigen sehen eine Förderung der Entwicklung von Flugtaxis durch die Politik als angebracht. Hierfür findet sich Zustimmung bei 43 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die Senioren ab 65 Jahren sind auch hier skeptisch, nur 35 Prozent halten mehr Einsatz der Politik für notwendig.

(Quelle: https://bitkom.org/Presse/Presseinformation/Flugtaxis-sollen-ein-Exportschlager-werden)

Informieren & Beraten

Telefon 0211 7817 66-20
E-Mail info@mediadefine.com Nehmen Sie mit uns Kontakt auf
Diese Website nutzt Cookies. Um alle Funktionalität der Website zu nutzen, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
Ich stimme zu