Digitalisierung: Kommunikation in Unternehmen erfolgt öfter über Fax als über Social Media

Die Digitalisierung muss in Deutschland stärker vorangetrieben werden. 79 Prozent der deutschen Unternehmen greifen für die interne und externe Kommunikation auf das Fax zurück, nur 40 Prozent nutzen Online- oder Videokonferenzen und sogar nur 15 Prozent Social Media. Zudem haben nur 58 Prozent der Unternehmen die nötigen Mitarbeiter zum Vorantreiben der Digitalisierung. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag des Bitkom.

Nicht mehr Digitalisierung von Geschäftsprozessen, sondern neue Geschäftsmodelle
Im Fokus steht nicht mehr vorrangig die Digitalisierung von Geschäftsprozessen, sondern völlig neue Geschäftsmodelle und die Spitzenreiter etwa in der datengetriebenen Plattformökonomie. Die Verantwortung für die digitale Transformation liegt in der Hand von Vorstand und Geschäftsführung. Die IT-Branche stellt inzwischen die Arbeitsplätze von mehr als einer Million Menschen, das wird in der Industrie nur vom Maschinenbau übertroffen.

(Quelle: https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/Unternehmen-nutzen-haeufiger-Faxgeraete-als-Soziale-Netzwerke.html)

Informieren & Beraten

Telefon 0211 7817 66-20
E-Mail info@mediadefine.com Nehmen Sie mit uns Kontakt auf
Diese Website nutzt Cookies. Um alle Funktionalität der Website zu nutzen, stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
Ich stimme zu